News

Das große Familienevent und seine Fans sind zurück

35. Internationaler ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring Nürburgring. Drei Tage Sonne pur, ein abwechslungsreiches Rennprogramm mit insgesamt zehn Rennen an drei Tagen, prall gefüllte Truckercamps und Tribünen und tolle Stimmung im für alle offenen Fahrerlager und den Attraktionen im Industriepark: Zwei Jahre mussten Fans und Teilnehmer auf die 35. Auflage des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix warten. Und sie wurden für ihr Warten belohnt. „Die gelungene Mischung aus Motorsport, Musik und Messe der Nutzfahrzeugbranche, gepaart mit familienfreundlichen Eintrittspreisen kommt bei den Besuchern an“, zog denn auch der Vorsitzende des ADAC Mittelrhein e.V., Rudi Speich, ein positives Fazit. Denn nur hier kommen die Fans mit ihren Idolen so hautnah in Kontakt. Traditionell schauen ...

17. Juli 2022|

Int. ADAC Truck-Grand-Prix 2022: Spannender Mix aus Motorsport, Messe und Festival

Nach zwei Jahren Pause gehen vom 15. bis 17. Juli wieder die Race Trucks am Nürburgring an den Start. Die Fans erwartet ein vielfältiges Rahmenprogramm mit einigen Neuerungen.  Packender Motorsport, offenes Fahrerlager, Country-Festival, Truck-Camp und die größte Industriemesse der Nutzfahrzeugbranche – kaum eine Veranstaltung am Nürburgring verspricht den Besuchern so viel Abwechslung wie der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix, der vom 15. bis 17. Juli in der 35. Auflage stattfindet. Im Mittelpunkt des sportlichen Teils stehen die Läufe der Goodyear FIA European Truck Racing Championship, bei denen sich Top-Piloten wie Jochen Hahn, Sascha Lenz und Norbert Kiss auf dem legendären Eifel-Rundkurs einen spannenden Schlagabtausch um wertvolle EM-Punkte liefern. Der Int. ADAC Truck-Grand-Prix ist eines von acht Rennen der Goodyear FIA ...

13. April 2022|

RaceTrucks testen am Ring

Teams der ETRC bereiten sich am Nürburgring auf die Saison 2022 vor Premiere im Vorfeld des 35. Int. ADAC Truck-Grand-Prix: am 4. und 5. April kommen die Teams der FIA European Truck Championship (ETRC) erstmals zu Testtagen an den Nürburgring, um ihre Boliden für die kommende Saison abzustimmen. In welchem Umfang Zuschauer bei den Testtagen auf den Tribünen oder gar im Fahrerlager dabei sein können, entscheidet sich in Kürze. Der ADAC Mittelrhein wird genauere Informationen auf Facebook und www.truck-grand-prix.de bekanntgegeben. Die Wander- und Radwege entlang der Strecke werden wie gewohnt für die Öffentlichkeit zugänglich sein.

8. Februar 2022|

Kartenvorverkauf für den 35. Int. ADAC Truck-Grand-Prix beginnt

Saison-Highlight der FIA European Truck Racing Championship findet vom 15. bis 17. Juli 2022 am Nürburgring statt  Am Donnerstag, 28. Oktober startet der Vorverkauf für den 35. Int. ADAC Truck-Grand-Prix. Nachdem die Veranstaltung die vergangenen beiden Male aufgrund der Corona-Pandemie bzw. der Hochwasserkatastrophe nicht stattfinden konnte, ist die Vorfreude auf die Rückkehr der Truck-Europameisterschaft an den Nürburgring besonders groß. Interessenten können wieder zwischen verschiedenen Ticket-Kategorien wählen. Die Hauptkategorien sind „Classic“ und „Premium“. Im sportlichen Fokus stehen die Läufe zur FIA-Europameisterschaft. 20 Race-Trucks mit bis zu 1.500 PS und prominenten Fahrern wie Jochen Hahn, Norbert Kiss und Sascha Lenz werden um den Wochenendsieg und damit um wichtige Punkte in der EM-Wertung fahren. Darüber hinaus findet auch im kommenden Jahr das ADAC/TÜV ...

28. Oktober 2021|

Tickets für den ADAC Truck-Grand-Prix 2021 – was gilt es zu beachten?

Für unsere Hybrid-Veranstaltung in diesem Jahr gelten lediglich Tickets, die über den Vorverkauf nach März 2021 erworben wurden. Alle Tickets, die für den ADAC Truck-Grand-Prix 2020 bzw. bis März 2021 erworben wurden, behalten automatisch ihre Gültigkeit für die Veranstaltung im Jahr 2022.

14. Juli 2021|
Nach oben