Media

Medienakkreditierung

Akkreditierungsschluss ist der 28. Juni 2024. / The accreditation deadline is June 28, 2024.

    Ich beantrage die Akkreditierung als / I apply for accreditation as

    Upload des Presseausweises oder Auftrag der Redaktion
    (unbedingt erforderlich, ohne diese Dokumente wird die Akkreditierung nicht bearbeitet) / Upload of press card or assignment o editorial office (absolutely necessary, without these documents the accreditation will not be processed)


    max. Dateigröße: 5,00 MB, erlaubte Dateiformate: jpg, jpeg, pdf, png, zip


    Ich bin nicht in Besitz eines Presseausweises /eines Auftrages einer Redaktion, habe in der Vergangenheit aber über den Int. ADAC Truck-Grand-Prix oder eine Veranstaltung in seinem Rahmen über folgende Medien berichtet (bitte Beleglink unten einfügen oder Belegexemplar senden an presse[at]mrh.adac.de) / I don’t have a press ID or assignment of an editorial office, but in the past I reported on Int. ADAC Truck-Grand-Prix or one of the support races via the following media (please give us the link of publication below or send us a checking copy to presse[at]mrh.adac.de)


    WIR BEAUFTRAGEN / WE AUTHORIZE


    für uns über den Int. Truck-Grand-Prix zu berichten. (to report on the Int. Truck-Grand-Prix for us.)


    Medium / Media


    Felder mit * sind Pflichtfelder!


    Über die Verarbeitung Ihrer Daten informieren wir Sie unter Datenschutz.


    Media

    Kontakt

    Mirco Hillmann
    Mirco Hillmann
    Pressesprecher
    Tel.: +49 261 13031-22
    presse@mrh.adac.de
    Raymund Bley
    Raymund Bley
    Akkreditierungen
    Tel.: +49 261 13031-25
    presse@mrh.adac.de
    Bettina Pfeffer
    Bettina Pfeffer
    ETM Verlag
    Tel.: +49 711 78498-63
    Bettina.pfeffer@etm.de
    Int. ADAC Truck-Grand-Prix 2023

    Donnerstag, 13. Juli 2023

    NEWS

    Pressemitteilungen

    • Alle
    • Event
    • Festival
    • Industry
    • Nachhaltigkeit
    • Racing
    • Event
    • Festival
    4 Min Lesezeit
    Mit Stolz kündigt der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix eine inspirierende Neuerung an: Der renommierte „Schönster-Truck-Wettbewerb“ wird durch die Partnerschaft mit Prometeon, ein führender Hersteller, spezialisiert für Nutzfahrzeugreifen und Anbieter des SuperTruck-Händler-Netzwerkes, zum „Prometeon SuperTruck Award“ aufgewertet.
    mehr lesen
    • Event
    • Festival
    7 Min Lesezeit
    Packender Motorsport und ein unterhaltsamer Mix aus Musik, Messe und Festival – darauf dürfen sich die Besucherinnen und Besucher beim Saisonhighlight der Goodyear FIA European Truck Racing Championship freuen: der 37. Auflage des Internationalen ADAC Truck-Grand-Prix, der vom 11. bis 14. Juli 2024 am Nürburg-ring stattfindet.  
    mehr lesen
    • Event
    6 Min Lesezeit
    Mit großer Freude verkündet der Internationale ADAC Truck-Grand-Prix eine Premium Partnerschaft mit StarGames. Als führender Anbieter von gehobenen Entertainment mit jahrelanger Erfahrung im Online-Glücksspiel bringt StarGames seine facettenreiche Expertise in die Veranstaltung mit ein.
    mehr lesen
    • Event
    • Festival
    • Industry
    • Racing
    5 Min Lesezeit
    Das Motorsport-Highlight des Jahres findet vom 11. bis 14. Juli 2024 am Nürburgring statt. Der Vorverkauf für den 37. ADAC Truck-Grand-Prix startet am 27. Oktober. Die Kult-Veranstaltung bietet erneut eine einmalige Kombination aus packendem Motorsport, Musik-Festival sowie Nutzfahrzeug- und Logistikmesse. 
    mehr lesen
    • Nachhaltigkeit
    5 Min Lesezeit
    Natürlich stand auch der 36. Internationale ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring in guter, alter Eifeltradition im Zeichen rasanten Motorsports und bester Unterhaltung abseits der Rennstrecke. Die packenden Rennen auf der verkürzten Grand-Prix-Strecke, die Country- und Party-Musik mit Feuerwerk in der Müllenbachschleife, die Lagerfeuer-Romantik auf den Campingplätzen – all das lockte in diesem Jahr 130.300 Zuschauer an den Ring, die sich und ein erlebnisreiches Wochenende feierten.
    mehr lesen
    • Racing
    1 Min Lesezeit
    Perfektes Drehbuch für das vierte und letzte Rennen der Goodyear FIA Truck Racing Europameisterschaft beim ADAC Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring: Die restlos begeisterten Zuschauer sahen zum Abschluss nicht nur das spektakulärste Rennen, sondern auch den ersten Sieg eines deutschen Piloten an diesem unterhaltsamen Renn-Wochenende.
    mehr lesen
    • Racing
    1 Min Lesezeit
    Es bleibt dabei: Beim 36. ADAC Truck-Grand-Prix sieht die Konkurrenz bei den Rennen zur Goodyear FIA Truck Racing Europameisterschaft weiter rot! Genauer gesagt den rot-lackierten MAN-Truck von Norbert Kiss.
    mehr lesen
    Foto: ADAC Travel & Event Mittelrhein GmbH/Alexander Franz
    • Festival
    5 Min Lesezeit
    Bestes Wetter, großartige Stimmung, tolle Musik-Acts – der Freitagabend in der Müllenbachschleife war beim 36. ADAC-Truck-Grand-Prix so ganz nach dem Wunsch der Countrymusik-Fans. Tagsüber hatten die Truckpiloten den Besuchern ordentlich eingeheizt, am Abend gab es was auf die Ohren.
    mehr lesen
    • Racing
    5 Min Lesezeit
    Norbert Kiss avanciert mehr und mehr zum Max Verstappen der Truck-Rennszene. Auch beim ADAC-Truck-Grand-Prix auf dem Nürburgring ist der erfahrene Ungar auf seinem MAN TGS-Truck eine Klasse für sich. Mit dem zweiten Sieg im zweiten Rennen in der Eifel baute der 38-Jährige seine Führung in der Gesamtwertung der Goodyear FIA Europameisterschaft weiter aus.
    mehr lesen

    Jetzt zu unserem Truck Grand Prix Newsletter anmelden





    Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit
    Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an
    rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte auch die AGB
    und Datenschutzbestimmungen.